• +43 680 23 73 726
  • office [at] karrieretage.at

Aktuelle Nachrichten aus dem Gesundheitsbereich

Hunderte Kids mit ihren Lieblings-Teddys, Schmusetiere und Puppen kamen zum Auftakt ins Teddybärkrankenhaus in Wien, eine Kooperation zwischen der MedUni Wien, der Austrian Students‘ Association (AMSA), der Ärztekammer für Wien, Johanniter und dem akademischen Fachverein österreichischer Pharmazeuten.
Teddybärkrankenhaus in Wien: Auftakt mit hunderten Kids und Teddys
Sonntag, 09. Dezember 2018

Hunderte Kids mit ihren Lieblings-Teddys, Schmusetiere und Puppen kamen zum Auftakt ins Teddybärkrankenhaus in Wien, eine Kooperation zwischen der MedUni Wien, der Austrian Students‘ Association (AMSA), der Ärztekammer für Wien, Johanniter und dem akademischen Fachverein österreichischer...

Weiterlesen
Im Bild v.L.n.R.: Karin Modl (ÖSPID - Österreichische Selbsthilfe für primäre Immundefekte), Univ. Prof. Dr. Elisabeth Förster-Waldl (Fachärztin für klinische Immunologie, Kinder- und Jugendheilkunde), Dr. Matthias Gessner (Vorsitzender IG Plasma), DI Karl-Heinz Hofbauer (Pharmig / Plant Manager Shire Wien)
Plasma rettet Leben
Mittwoch, 10. Oktober 2018

Ob im klinischen Alltag, auf der Intensivstation oder bei seltenen Erkrankungen, Arzneimittel aus Humanblutplasma retten Menschenleben. Dank verbesserter und schnellerer Diagnosemöglichkeiten können Krankheiten immer besser festgestellt und immer mehr Menschen zielgerichtet behandelt werden. Die...

Weiterlesen
Für Ärztekammer und Krebshilfe ein „überwältigendes Ergebnis“ - Szekeres: „Knapp 900.000 Stimmen sind ein klares Signal an die Politik“
881.569 Stimmen für Nichtraucherschutz-Volksbegehren
Dienstag, 09. Oktober 2018

881.569 Österreicherinnen und Österreicher haben das Nichtraucherschutz-Volksbegehren „DON’T SMOKE“ unterschrieben. Damit ist es das sechsterfolgreichste Volksbegehren in der Geschichte Österreichs. Auch wurde das Ziel, nämlich die von Vizekanzler Heinz-Christian Strache genannten 900.000...

Weiterlesen
Viele Erkrankungen des Gehirns sind genetisch miteinander verwandt
Viele Erkrankungen des Gehirns sind genetisch miteinander verwandt
Montag, 27. August 2018

Eine weltweite Studie des internationalen „Brainstorm Consortiums“ analysierte erstmals das Genom von 1,1 Millionen PatientInnen mit psychiatrischen und neurologischen Erkrankungen und konnte zeigen, dass zwischen bestimmten Erkrankungen des Gehirns genetische Beziehungen bestehen. So korrelieren...

Weiterlesen
Die e-Medikation wurde in den drei Bundesländern Vorarlberg, Steiermark und Kärnten flächendeckend erfolgreich eingeführt, Tirol und Salzburg folgen noch heuer
e-Medikation und e-health weiter auf Vormarsch
Mittwoch, 22. August 2018

Vorarlberg war das erste Bundesland, das Anfang 2018 die e-Medikation flächendeckend eingesetzt hat. Danach folgten die Steiermark und Kärnten. Mittlerweile verwenden bereits 1622 Ärztinnen und Ärzte sowie 344 Apotheken diese Funktion der elektronischen Gesundheitsakte ELGA. Rund 7,4 Millionen...

Weiterlesen
„Generation Rauchfrei“ ist eine Informations- und Mobilisierungskampagne von jungen Menschen, die sich für eine rauchfreie Gastronomie aussprechen.
Interview mit den Initiatoren der Kampagne „Generation Rauchfrei“
Montag, 06. August 2018

„Generation Rauchfrei“ ist eine Informations- und Mobilisierungskampagne von jungen Menschen, die sich für eine rauchfreie Gastronomie aussprechen. Die Kampagne beschränkt sich bewusst auf das Verbreiten von evidenz-basierten Fakten zur Stärkung der öffentlichen Gesundheit und dem Steigern der...

Weiterlesen